Augen auf beim Welpenkauf !

Verehrte Welpeninteressenten !

Immer wieder versuchen Halter verschiedener Brackenrassen die große Nachfrage nach jagenden Hunden zu nutzen und mit Schwarzzuchten auf diesen Zug aufzuspringen.corawelpen

In der Jagdpresse sind dann werbende Aussagen  wie „beide Eltern werden jagdlich geführt“ oder „Wiederholungswurf“ zu lesen.
Dahinter verbergen sich in der Regel Hunde, die die hohen Voraussetzungen der Zuchtvereine für eine ordnungsgemäße Leistungszucht nicht erfüllen.

Manche Elterntiere der angebotenen Welpen sind beim DBV geprüft oder registriert und wir als Zuchtwarte können ihnen Informationen zu den Hintergründen und zu deren Vorgeschichte  geben.    

Nutzen Sie die Möglichkeit und informieren Sie sich bei uns !!  


Ihre Zuchtwarte

Ingo Völkel
          (Steirische Rauhhaarbracken)
Thomas Dedio      (Brandlbracken)

HV-2012_0013.jpg

Anmeldung